Hobby_Knipser

Der Hobby Knipser

Ernsthafte Amateurfotografen benutzen den Fotoapparat als Werkzeug und sind mit Heimwerkern vergleichbar. Die Leistung die sie zuwege bringen, ist der von Professionisten oft mehr als ebenbürtig.
Dann sind da noch die Hobby-Knipser, sie sind die Spaß-Bastler unter den Heimwerkern. Ob es sich dabei um Kampfknipser handelt die nichts anbrennen lassen, oder um Frivolknipser, die sich auf Dessous-Workshops tummeln, ist unerheblich. Die meisten von ihnen fotografieren nicht sondern sie „shooten“ was Hunderte vor ihnen schon talentierter fotografiert haben und haben trotzdem bei jedem Shooting wahnsinnigen Spaß, was das Wichtigste für sie ist.
Sie haben das ganze Programm im Fokus! Sie shooten Sonnen Auf- und Untergänge, rotziger Kinder, verhärmte Schwiegermütter, Haustieren aller Art, Beliebiges aus Wald und Flur, spaßschwangere Freizeitstunden, missratene Marmorkuchen, Spontanmodels, Blümchen, Käferchen und Ähnliches an Gelegenheitsmotiven, mit der Qualität und dem Liebreiz einer gerammelt vollen Bestecklade. Sie sind die Abfotografierer. Sie sind in der Mehrheit. Sie werden immer mehr. Sie werden es weiterhin tun. Immer fort.